Über uns

Einblick in die Firmengeschichte

Im Jahre 1962 eröffnete Bäckermeister Herbert Riethmüller in Bad Berka seine Bäckerei. Gemeinsam mit seiner Ehefrau Theresia Riethmüller führte er sein Geschäft bis 1998. Seit dem hat sein Sohn Heinz Riethmüller die Bäckerei übernommen. Die Söhne von Heinz sind beide im Betrieb tätig, einer von beiden wird den Betrieb übernehmen. In all den Jahren wurden über 20 Lehrlinge erfolgreich ausgebildet.

Es fing als altes Stadthaus an, Besitzer war Oskar Kindler. In den 60er Jahren ist eine vollständige Bäckerei inklusive Verkaufsstelle entstanden! Heinz Riethmüller hat dem Anwesen in der Tiefengrubenerstraße, 2009 einen neuen Anstrich verpassen lassen.

Zeitungsartikel